Herzlich willkommen
in der Feldenkrais-Praxis Hamm

Schön, dass Sie den Weg zu mehr Beweglichkeit und Lebensqualität gefunden haben.

„Diese Methode ist einfach völlig genial und so einfach durchzuführen!“
Katharina A., Physiotherapeutin/Krankengymnastin
„Seit Jahren hatte ich Schmerzen in meiner rechten Schulter und in der Nackenpartie. Mit Feldenkrais bin ich diese Verspannungen losgeworden. Danke!“
Eliza P. Kommunikationsdesignerin

Mirka Mauck

Ich habe Klavier in Hannover und Essen studiert.

Aufgrund von starken Schmerzen und Spielproblemen nach langem Üben am Klavier lernte ich die Feldenkrais-Methode kennen.

Diese überzeugte mich so sehr, dass ich mich ab 1999 über vier Jahre selbst zur Feldenkraispädagogin ausbilden ließ.

Ich lernte bei einer ehemaligen Schülerin von Moshé Feldenkrais: Dr. Chava Shelhav.

Heute lebe und arbeite ich als Feldenkraislehrerin und Pianistin in Hamm/Westfalen.

„Die Feldenkrais-Methode hat meine Handgelenkschmerzen beim Gitarrespielen verschwinden lassen. Feldenkrais tut mir gut.“
Kai H., Gitarrist
„Nach Feldenkrais Gruppen- und Einzelstunden fühle ich mich in meinem Körper wohler.“
Ingeborg T., Reiseverkehrskauffrau

Moshé Feldenkrais

War ein israelischer Physiker und Bewegungsforscher. 
Seine nach ihm benannte neurophysiologische Methode ist mittlerweile über die ganze Welt verbreitet und wird in Feldenkrais-Praxen, Reha-Kliniken, Frühförderung, Sportvereinen und Hochschulen angeboten.

Feldenkrais LOGO1200
„Nach nur wenigen Feldenkrais-Stunden hat sich mein Laufstil unglaublich verbessert.“
Werner R., Leichtathlet
„Durch die Feldenkrais-Methode habe ich viel mehr Lebensqualität bekommen.“
Julia M.-O., Erzieherin

Einzelstunden

 Im Gegensatz zu den Feldenkrais-Gruppenstunden muss man sich hier meist wenig selbst bewegen, da man vom Feldenkraislehrer bewegt wird. Durch diese spezielle Behandlungsweise, die auf neurophysiologischen Grundlagen basiert, können die individuellen Bewegungsgewohnheiten wirksam verändert werden. So kann die eigene Haltung und Beweglichkeit dauerhaft verbessert und Schmerzen damit verringert werden.

Häufige Gründe für den Besuch von Feldenkrais-Einzelstunden sind Schmerzen, Skoliose, Hexenschuss, eingeschränkte Beweglichkeit, Gleichgewichtsstörungen, allgemeines Unwohlsein und Stress.

Termin nach Vereinbarung
Gebühr: 70 €

„Ich spüre, dass etwas passiert ohne Spritzen und Medikamente. Ich fühle mich gesund.“
Christina K., Hausfrau und Mutter
„Nach Feldenkrais-Einzelstunden hatte ich deutlich weniger Schmerzen
 in der Hüfte und eine größere Beweglichkeit.“
Margarete V., Lehrerin i.R.

Gruppenstunden

Sind für jeden geeignet: egal, wie jung oder fit man ist. Denn für jeden Menschen lässt sich sein Zustand verbessern. Die Feldenkrais-Gruppenstunden sind so aufgebaut, dass niemand über seine Grenzen gehen muss. Man erlangt mehr Beweglichkeit, eine bessere Haltung ohne zu halten und mehr Wohlbefinden. Körperliche Schmerzen können sich verringern oder auch ganz verschwinden. Dadurch wird man leistungsfähiger und fühlt sich besser.

„Die Feldenkrais-Methode bedeutet für mich mehr Beweglichkeit im Alltag!“
Hildegard F., Versicherungs-Fachangestellte
„Meine Ischias-Beschwerden haben sich deutlich gebessert und Schmerzmittel sind nicht mehr erforderlich.“
Hilde Q., Gruppenleiterin

Kursangebot

Kurs A

Jeweils montags
im Medicum Hamm
19:00-20:00 Uhr
  • Winter:
    7 Termine vom
    15.01. – 26.02.2018
    Kursgebühr 67 €
  • Frühling
    7 Termine vom
    05.03. – 07.05.2018
    Kursgebühr 67 €
  • Sommer:
    7 Termine vom
    14.05. – 09.07.2018
    Kursgebühr 67 €
  • Herbst:
    6 Termine vom
    03.09. – 08.10.2018
    Kursgebühr 57 €
  • Winter:
    7 Termine vom
    29.10. – 10.12.2018
    Kursgebühr 67 €

Kurs B

Jeweils donnerstags
im Medicum Hamm
19:00-20:00 Uhr
  • Winter:
    7 Termine vom
    18.01. – 01.03.2018
    Kursgebühr 67 €
  • Frühling
    7 Termine vom
    08.03. – 03.05.2018
    Kursgebühr 67 €
  • Sommer:
    7 Termine vom
    17.05. – 12.07.2018
    Kursgebühr 67 €
  • Herbst:
    6 Termine vom
    06.09. – 21.10.2018
    Kursgebühr 57 €
  • Winter:
    6 Termine vom
    08.11. – 13.12.2018
    Kursgebühr 57 €

Kurs C

Jeweils freitags
in der Hebammenpraxis im Martin-Luther-Viertel
09:45–10:45 Uhr
  • Herbst:
    6 Termine vom
    07.09. – 12.10.2018
    Kursgebühr 57 €
  • Winter:
    6 Termine vom
    09.11. – 14.12.2018
    Kursgebühr 57 €

Fehlende Stunden können innerhalb eines Kurses an allen drei Wochentagen nachgeholt werden.
In den Schulferien und an den Feiertagen findet generell kein Unterricht statt !

Intensivtag 

Termin steht noch nicht fest.
Gebühr jeweils: 60 €

10:00-12:30 Uhr
Mittagspause
14:30-17:00 Uhr

Zu einem Feldenkrais-Intensivtag sind keine Vorerfahrungen in der Methode nötig. Auch muss man nicht sportlich sein. Teilnehmen können alle, die an der Methode interessiert sind oder in der Woche keine Zeit haben oder aber einfach sich einen tollen Tag machen möchten.
Es wird mehrere Gruppenstunden geben, die sich alle voneinander unterscheiden. Zusätzlich gebe ich Hintergrundinformationen zu der Feldenkrais-Methode.

Bitte zu allen Kursen eine breite Decke oder Matte als Unterlage, bequeme warme Sachen und Socken mitbringen.

Aktuelles

Achtung AOK-Lauf!

In dieser Woche findet der AOK-Lauf statt !! Das heisst der Weg zur Praxis ist gesperrt und alle Kursteilnehmer können nur zu Fuß kommen. Bitte

Weiterlesen »

Kontakt